Entwicklungsingenieur (m/w/d) Core-Development AR/VR

scheme imagescheme imagescheme image

Über TRIOPTICS

Wir, die TRIOPTICS GmbH, sind ein international ausgerichteter Arbeitgeber für optische Mess- und Fertigungstechnik.

Unsere Firmenzentrale befindet sich in Deutschland mit Tochtergesellschaften in China, Finnland, Frankreich, Japan, Korea, Singapur, Taiwan sowie in den USA. Seit 2020 gehören wir zum Photonik-Konzern Jenoptik.

Wir bieten weltweit ein umfangreiches Portfolio an optischer Mess-, Prüf- und Fertigungstechnik für die Entwicklung, Qualitätssicherung und Produktion. Unsere Expertise reicht von der Testung einzelner Optikkomponenten bis hin zur Fertigung und Prüfung komplexer Kamerasysteme.

Unsere TRIOPTICS Produkte werden in allen Branchen eingesetzt, die sich mit der Herstellung, Prüfung und Anwendung optischer Baugruppen befassen. Dazu gehören insbesondere die Optikindustrie, die Automobilindustrie (ADAS), die Mobiltelefon-Branche, VR/AR-Anwendungen, die Medizintechnik sowie die Luft- und Raumfahrt.

Werden Sie Teil unseres wachsenden Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben

Sie wissen, dass ein einfacher Baukasten vollkommen ausreichend ist, um die kühnsten Träume erfüllen zu können und sie sind davon überzeugt, dass dieses auch abseits der Automobilindustrie möglich ist? Dann suchen wir Sie!
 
  • Erarbeitung und Realisierung von Konzepten für einen Baukasten für die Neu- oder Weiterentwicklung von optischen Messsystemen/Messgeräten/Teilkomponenten im Bereich AR/VR Systeme
  • Verantwortung der technischen Konzeption und Realisierung unter Berücksichtigung der technischen und wirtschaftlichen Anforderungen
  • Erstellung technischer Spezifikationen für Entwicklungsprojekte im Bereich Messtechnik, Software, elektrische und mechanische Konstruktion
  • Technischer Ansprechpartner gegenüber den internen und externen Stakeholdern: Klärung von Spezifikationen, Konzeptpräsentationen, technische Status- und Ergebnispräsentationen
  • Abnahme/Freigabe der Entwicklungsmeilensteine sowie Verifizierung und Dokumentation aller Entwicklungsergebnisse
  • Aufbau und Testen von Prototypen
  • Inbetriebnahme von Geräten und Training internen und externen Stakeholdern (international)
  • Unterstützung des Produktmanagements und des Vertriebs bei Produkteinführung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, technische Optik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem produzierenden Unternehmen
  • Kenntnisse in Produktionsprozessen, Maschinenbau, Messtechnik - idealerweise optische Messtechnik
  • Multidisziplinäres Technikverständnis (Software und Programmierkenntnisse, Feinmechanik, Elektronik)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Interkulturell aufgeschlossen und kommunikativ
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz und hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Es erwartet Sie eine Ihrer Qualifikation entsprechende und erfolgsorientierte Vergütung und ein ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot
  • Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen
  • Wir bieten Ihnen eine thematisch außergewöhnlich umfassende Herausforderung im Bereich modernster Spitzentechnologie in einem weltweit agierenden Unternehmen
  • Sie erhalten die Chance, zukunftsweisende Entwicklungen in der optischen Messtechnik auf höchstem Niveau und unter erstklassigen technischen Bedingungen mitzugestalten und sich dadurch stets auf dem neuesten Stand der Technik im Bereich der Optik zu bewegen
  • Neben einer fachlichen Einarbeitung bieten wir unternehmensweite, einheitliche Einführungsveranstaltungen an
  • Arbeitgeberbeitrag/-zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Monatliche Sachzuwendung in Höhe von € 44,00
  • Kindergartenzuschuss, Kooperation mit „Notfallmamas“
  • Zuwendungen für besondere private Anlässe (z. B. Hochzeit)
  • Jubiläumsprämien ab fünf Jahren Unternehmenszugehörigkeit
  • Job-Ticket (HVV-Proficard)
  • Fahrradleasing
  • Kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Fitnessraum mit modernster Ausstattung zur freien Nutzung
  • Betriebsrestaurant mit wechselnder Speisekarte
  • Dachterrasse mit Blick auf die Elbe

Ihr Kontakt

Gestalten Sie mit uns aktiv die Zukunft der TRIOPTICS GmbH in einem spannenden Umfeld. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Ihr Kontakt: Frau Alkan