Entwicklungsingenieur Elektro- / Sicherheitstechnik (m/w/d)

scheme image

Über TRIOPTICS

Die TRIOPTICS GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Japan, Korea, Singapur, Taiwan und den USA. Händler vertreiben TRIOPTICS Produkte in Indien, Israel, Russland, Türkei, Vereinigtes Königreich und Vietnam.

TRIOPTICS bietet weltweit das umfangreichste Portfolio an optischer Mess-, Prüf- und Fertigungstechnik für die Entwicklung, Qualitätssicherung und Produktion. Unsere Expertise reicht von der Prüfung einzelner Optikkomponenten bis zur Montage und Test komplexer Kamerasysteme. TRIOPTICS Produkte werden in allen Branchen eingesetzt, die sich mit der Herstellung, Prüfung und Anwendung optischer Baugruppen befassen. Dazu gehören insbesondere die Konsumgüterindustrie, der Automotive-Bereich, die Medizinoptik sowie die Luft- und Raumfahrt.

Ihre Aufgaben

  • Elektrokonstruktionen von Sondermaschinen mit E-Plan P8 erstellen
  • Verantwortlichkeit für Konstruktion und Validierung von funktionalen Sicherheitssystemen nach EN ISO 13849-1
  • Erstellung von CE-Zertifizierungen optischer Sondermaschinen
  • Parametrierung und Inbetriebnahme von elektrischen, mechanischen und pneumatischen Steuerungen sowie Trainings beim Kunden (international)
  • Datenanalyse und Entwicklung von Machine Learning Algorithmen
  • Erstellung von Python-Skripten für automatisierte Prozessabläufe
  • Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Fertigung, Konstruktion, Software, Technologie, Service und Vertrieb
  • Erstellen von Konzepten basierend auf Kundenanfragen
  • Mittelfristige Leitung von Kunden- und Entwicklungsprojekten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in der Elektrokonstruktion (nach Möglichkeit mit der Software E-Plan P8)
  • Theoretische Grundlagen und praktische Erfahrung im Bereich der Maschinensicherheit
  • Kenntnisse in der Programmierung von SPS (Vorzugsweise mit Beckhoff TwinCat) und Sicherheits-SPS
  • Kenntnisse in Datenanalyse, Machine Learning sowie in der Programmiersprache Python wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Durchführung technischer Entwicklungsprojekte
  • Bereitschaft für internationale Reisetätigkeit
  • Hohes Maß an Kreativität, Flexibilität und Initiative
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Unternehmerisches und selbstständiges Denken und Handeln

Unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz und hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Es erwartet Sie eine Ihrer Qualifikation entsprechende und erfolgsorientierte Vergütung und ein ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot
  • Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen
  • Wir bieten Ihnen eine thematisch außergewöhnlich umfassende Herausforderung im Bereich modernster Spitzentechnologie in einem weltweit agierenden Unternehmen
  • Sie erhalten die Chance, zukunftsweisende Entwicklungen in der optischen Messtechnik auf höchstem Niveau und unter erstklassigen technischen Bedingungen mitzugestalten und sich dadurch stets auf dem neuesten Stand der Technik im Bereich der Optik zu bewegen
  • Job-Ticket (HVV-Proficard)
  • Arbeitgeberbeitrag/-zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • mtl. Sachzuwendung in Höhe von € 44,00
  • Kindergartenzuschuss, Kooperation mit „Notfallmamas“
  • Zuwendungen für besondere private Anlässe (z. B. Hochzeit)
  • Jubiläumsprämien ab 5 Jahre Unternehmenszugehörigkeit

Ihr Kontakt

Gestalten Sie mit uns aktiv die Zukunft der TRIOPTICS GmbH in einem spannenden Umfeld. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Ihr Kontakt: Frau Mummhardt